Am 25.7. fand in Kisdorf bei Henstedt-Ulzburg ein stark besetztes Vorbereitungsturnier statt. Victoria Hamburg, der FC Sylt, Weiche Flensburg, SVHU, Neumünster
und der SC Kisdorf gaben sich die Ehre. In HH-Stellingen wurde ich von 3 Nordkaoten aufgesammelt, in Kisdorf stoss noch die Sek. Henstedt-Ulzburg dazu.
Victoria gewann das erste Spiel gegen Henstedt-Ulzburg mit 2:0, Jan Lauer traf dabei zum Endstand und wurde später zum besten Spieler gewählt. Danach ging es
gegen die Syltner (Danke für das „Wortspiel“) weiter, hierbei mussten sich beide Teams mit einem 0:0 begnügen. Während der anschließenden 45 Minuten zwischen HU und Sylt schaffte der FC Koppelt nur noch ein Tor, sodass der SCV Gruppensieger war. In der Parallelstaffel gewann Neumünster, das Finale gegen Rasensport verlor
Victoria dann mit einer ganz schwachen Leistung mit 0:2. Die Rückfahrt nach Schleswig gestaltete sich recht schwierig, aber irgendwann war die Tour geschafft.
Die Abschlußtabelle:

1. VfR Neumünster
2. SC Victoria Hamburg
3. FC Sylt
4. ETSV Weiche FL (Mit Patrick Thomsen und Jonas Walter)
5. Henstedt-Ulzburg
6. SC Kisdorf

250 Zuschauer, 5€ Eintritt